Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Wie Sie vielleicht wissen, können Zecken gesundheitsgefährdende Bakterien übertragen. Die Lyme-Borreliose ist die häufigste durch Zecken übertragene Krankheit, die Ihr Tier befallen kann. Andere Krankheiten sind beispielsweise Ehrlichiose, Rocky-Mountains-Fleckfieber und Babesiose, die alle zu neurologischen Problemen und Organversagen führen können. Falls Ihr Hund oder Ihre Katze unter Flöhen oder Hautproblemen leiden, fragen Sie unser Personal nach Mitteln gegen Flöhe, wie z.B. Shampoos oder Sprays.

  • Tropfen gegen Flöhe und Zecken für Hunde und Welpen